www.paranews.net - täglich grenzwissenschaftliche Nachrichten


 Werbung
Mysteries Magazin 2/2007






 Nachrichten >>> Mysteriös-Skurril

Kuh verspeiste Hühner
Im früheren Leben ein Tiger
09.03.2007  09:35 Uhr



Archiv: Kuh
© public domain


 Specials

Indien - In Indien sorgt derzeit eine Kuh für Aufsehen, welche scheinbar mehrere lebende Hühner verspeist hatte. Die Erklärung der Einwohner für diese Absonderlichkeit: Die Kuh war in ihrem früheren Leben ein Tiger.



Schon seit Längerem hatten die Bewohner eines abgelegenen Dorfes im Bundesstaat Westbengalen spekuliert, ob eventuell Hunde für das Verschwinden mehrerer Dutzend Hühner verantwortlich wären. Aus diesem Grunde hatte sich einer der betroffenen Geflügelzüchter des Nachts auf die Lauer gelegt, so das Nachrichtenmagazin "France24".

Wie er jedoch feststellen musste, waren es keineswegs Hunde oder andere Raubtiere, die sich über das Federvieh hermachten, sondern die heilige Kuh Lal. Sie habe sich allabendlich aufgemacht und sich, "gleich einer Raubkatze", auf Beutefang in einem Hühnerstall begeben.

Einige Ärzte meinen, dass die Kuh eventuell erkrankt sei oder ein Nährstoffmangel das Verhalten auslöse. Bewohner des indischen Dorfes hingegen sind überzeugt, dass die Vogeljagd durch ein früheres Leben bedingt sei - scheinbar war die heilige Kuh einst ein Tiger.
(MF)



Quelle:
france24 / Washington Post


>>> diesen Beitrag einem Freund per eMail empfehlen <<<


  Weitere News aus der Kategorie Mysteriös-Skurril
 16.03.2007 - Frau suchte Mordanleitung bei Google
 16.03.2007 - Coca-Cola soll Namen ändern
 16.03.2007 - Irrtum über angebliches Jesus-Grab
 16.03.2007 - Jesus ist kein Alien
 15.03.2007 - Betrunkener kroch durch Babyklappe
 15.03.2007 - Einhorn verschuldete Unfall
 15.03.2007 - GodTube - Gott im Internet


 Suche in unserem Archiv oder im Web:

 
Web www.paranews.net

Veröffentlichung und Weitergabe, auch auszugsweise, bei Newsbeiträgen unter Angabe der Quelle (www.paranews.net) mit Hyperlink zu www.paranews.net nur zu nicht kommerziellen Zwecke gestattet.
Bilder, Artikel, Dokumentationen, Interviews, u.a. dürfen nur nach vorher schriftlich erteilter Genehmigung durch den Verlag veröffentlicht oder vervielfältigt werden.
Alle Rechte vorbehalten.




Werbung


 neue Beiträge in Thema:
...........................
 Kommunikation mit Tieren
...........................
 mehrere Todesfälle
...........................
 Kinderzeichnungen (nach Begegnungen) von Aliens
...........................
 Das weltweite Bienensterben
...........................
 Privat Foto: Merkwürdige Erscheinung.
...........................

1.
2.
3.
4.
5.



Alle Angebote, Dienste und Services von www.paranews.net unterliegen dem alleinigen Urheber- und Nutzungsrecht von www.paranews.net und seinen lizenzierten Partnern.
Impressum | Werben bei www.paranews.net | XML-Feed | Newsbox
Weitere Services: Community | video on demand | Kornkreis Karte
© 2004 - 2007 www.paranews.net LTD, alle Rechte vorbehalten