06.02.2006
 22:23 Uhr


 Anzeige:
Reallusions FM - Der erste deutschsprachige Para-WebCaster



 Anzeige:
JUFOF Ausgabe 161 der GEP e.V.



 Kategorie: Archäologie

Babak Burg zum Teil ausgegraben
Monument aus früher islamischer Ära
24.01.2006  08:00 Uhr



Archiv: Teile der Babak Burg
© wikipedia.org


 Anzeigen und Specials:




GESCHENKIDEE
Die Sterntaufe: Benennen Sie symbolisch einen echten Stern. Mit Urkunde, Sternkarten und viel Zubehör - original von MySTAR®.
www.mystar.de




Testen Sie jetzt die
Süddeutsche Zeitung
2 Wochen kostenlos und unverbindlich!



Teheran / Iran - Ein Archäologenteam hat ein Monument ausgegraben, die Babak Burg, welches aus der frühen islamischen Ära stammt.

Die Burg befindet sich im Osten der Provinz Azarbaijan, etwa fünf Kilometer von Kalibar entfernt.

"Die Ausgrabungen dauern seit 2002 an; während dieser Zeit wurden nur ein paar Bereiche der Burg ausgegraben. Unser Team hat neulich einen zweistöckigen Bereich gefunden, der aus der Zeit stammt, in welcher der Islam in den Iran kam", so der Direktor des Teams, Mohammed Pashaii.

Anzeige:




"Das Team hat sich auf die westliche Stelle der Burg spezialisiert, die Überreste islamischer Architektur beinhaltet. Dieser Bereich wurde durch Besuchergruppen, die in die Region reisten, bedroht. Aber der Unterbau ist für Touristen hergerichtet worden", fügte er hinzu.

Das Monument sei noch nicht komplett ausgegraben. Darüber hinaus habe das Team noch nicht genau bestimmen können, für welchen Zweck es benutzt wurde. Es bestehe aus Steinen und aus saruj', ein Mörtel, der in der Sassaniden-Ära benutzt wurde.

Der Burgherr sei Babak gewesen, der gegen die Abbasiden gekämpft hatte. Er herrschte von 816 bis 837 v.Chr. Seine Herrschaft war eine der dramatischsten Zeiten des Irans.
(lau)


Quelle:
www.paranews.net



>>> diesen Beitrag einem Freund per eMail empfehlen <<<


  Weitere News aus der Kategorie Archäologie
 05.02.2006 - Sphinx in der Hadrianvilla gefunden
 04.02.2006 - 30.000 Jahre alte Ruinen gefunden
 02.02.2006 - Spuren des Sklavenhandels
 30.01.2006 - Ungewöhnlicher Papyrusfund
 29.01.2006 - Prähistorisches Wrack gefunden
 27.01.2006 - Fall um Moorleiche gelöst
 26.01.2006 - 3.400 Jahre alter Fund in Luxor

Veröffentlichung und Weitergabe, auch auszugsweise, bei Newsbeiträgen unter Angabe der Quelle (www.paranews.net) mit Hyperlink zu www.paranews.net nur zu nicht kommerziellen Zwecke gestattet.
Bilder, Artikel, Dokumentationen, Interviews, u.a. dürfen nur nach vorher schriftlich erteilter Genehmigung durch den Verlag veröffentlicht oder vervielfältigt werden.
Alle Rechte vorbehalten.



 Suchen & Finden:

 



www.paranews.net Datenbank

KINO-EMPFEHLUNG

ZATHURA - Ein Abenteuer im Weltraum

 Aktuelle Umfrage

Zeichen bei der Area51

So. 5.2. bis So. 19.2.


 Anzeige







Alle Angebote, Dienste und Services von www.paranews.net unterliegen dem alleinigen Urheber- und Nutzungsrecht von www.paranews.net und seinen lizenzierten Partnern.
Nachrichten | Artikel | Archiv-Suche | Kino-Empfehlungen | RSS-Feed | Impessum
© 2004 - 2006 www.paranews.net Limited, All rights reservred