Artikel, Themen und Kommentare



 Werbung
JUFOF Ausgabe 164 der GEP e.V.




 Nachrichten >>> Raumfahrt

NASA untersucht Schäden
Risiko bei Rückkehr der Discovery
08.07.2006  09:22 Uhr



Archiv: Das Space Shuttle Discovery auf der Edwards Air Force Base, Kalifornien, nach der Landung am 9. August und der Mission STS-114
© NASA/Carla Thomas

 Specials

Kornkreis - Melder
Deutschland

 

Flugleitzentrale/Russland - Binnen zwei Tagen will die Nasa feststellen, ob die Schäden, die sich die Raumfähre Discovery beim Start am Dienstag davongetragen hat, zu einem Risiko bei der Rückkehr werden können.



Dies teilte der Direktor der bemannten Nasa-Programme in Russland mit.

Er bestätigte, dass sich Teile des Hitzeschildes beim Start von der Discovery losgelöst hatten. "Wir untersuchen jetzt die Bilder und werden in den nächsten zwei Tagen einen Schluss ziehen", sagte er.

Während der jetzigen Discovery-Mission seien drei Ausstiege in den freien Raum geplant, sagte er weiter.
(JB)



Quelle:
RIA Nowosti


>>> diesen Beitrag einem Freund per eMail empfehlen <<<


  Weitere News aus der Kategorie Raumfahrt
 23.07.2006 - Modernisiertes Sojus
 22.07.2006 - Russland entwickelt Weltraumschlepper
 20.07.2006 - Atlantis-Shuttle fliegt zur ISS
 17.07.2006 - Shuttle Discovery erfolgreich gelandet
 17.07.2006 - Start neuer Sojus-Rakete
 15.07.2006 - Leonardo wieder an Bord der Discovery
 14.07.2006 - Zusammenarbeit bei Weltraumforschung


 Suche in unserem Archiv oder im Web:

 
Web www.paranews.net

Veröffentlichung und Weitergabe, auch auszugsweise, bei Newsbeiträgen unter Angabe der Quelle (www.paranews.net) mit Hyperlink zu www.paranews.net nur zu nicht kommerziellen Zwecke gestattet.
Bilder, Artikel, Dokumentationen, Interviews, u.a. dürfen nur nach vorher schriftlich erteilter Genehmigung durch den Verlag veröffentlicht oder vervielfältigt werden.
Alle Rechte vorbehalten.





 neue Beiträge in Thema:

...........................

 Warum Muslime die westliche Welt hassen

...........................

 Die Bibel

...........................

 Wie würde es ablaufen?

...........................

 Veranstaltung der DEGUFO

...........................

 Neuseeland

...........................



 die neusten Songs:

...........................
Dont want to say goodbye Remix
Brandon Michelle
4:41 min
...........................
What i dont need
Brandon Michelle
3:48 min
...........................
Feelin alright feat Adam Johnston
Brandon Michelle
2:52 min
...........................






Alle Angebote, Dienste und Services von www.paranews.net unterliegen dem alleinigen Urheber- und Nutzungsrecht von www.paranews.net und seinen lizenzierten Partnern.
Nachrichten | Artikel | KINO | Bilderserien | Mediadaten | Impessum
Weitere Services: para-tagebuch.de, para-blog.de
© 2004 - 2006 www.paranews.net LTD, alle Rechte vorbehalten