09.02.2006
 23:53 Uhr

 Suchen & Finden:






 Anzeige:
Reallusions FM - Der erste deutschsprachige Para-WebCaster



 Anzeige:
Deutschland´s meist gelesenes, unabhängiges U F O - u n d G r e n z w i s s e n s c h a f t s m a g a z i n



 Kategorie: Esoterik

Glaube an Schutzengel stark verbreitet
Der Gottesglaube bleibt auf der Strecke
22.12.2005  11:00 Uhr



ArtistView: Schutzengel
© MF


 Anzeigen und Specials:




GESCHENKIDEE
Die Sterntaufe: Benennen Sie symbolisch einen echten Stern. Mit Urkunde, Sternkarten und viel Zubehör - original von MySTAR®.
www.mystar.de




Testen Sie jetzt die
Süddeutsche Zeitung
2 Wochen kostenlos und unverbindlich!



Hamburg/Deutschland - Laut einer Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut forsa (Berlin) im Auftrag der Zeitschrift "GEO" durchführte, zeigen sich die Deutschen gegenüber der Kirche skeptischer als beispielsweise beim Glauben an Schutzengel. Bei der Umfrage wurden 1'000 Bundesbürger im Alter ab vierzehn Jahren aus dem ganzen Land befragt.

Insgesamt glauben ca. 66% der Bundesbürger an Schutzengel und nur 64% an Gott. An Wunder, wie zum Beispiel Wunderheilungen, glauben 50% der Deutschen. An die unbefleckte Empfängnis glauben 16% der Bundesbürger.

Gottesdienst und Gebet brauchen die wenigsten Deutschen. Bei ca. 59% ist der letzte Gottesdienst, den sie besuchten, schon mehr als einen Monat her. Sogar bei 34% der Befragten liegt der letzte Besuch eines Gottesdienstes schon über ein Jahr zurück. Fast jeder zehnte Bundesbürger (11%) war noch nie in einem Gottesdienst. Nur etwa 28% gingen letzten Monat mindestens einmal zur Kirche und 45% der Deutschen halten regelmäßig oder sporadisch ein Gebet. Etwa ein Drittel der Befragten redet mit Gott und 20% sprechen selten mit dem Höheren. Der Meinung, dass mit dem Tod alles endet, sind 47% der Befragten, und 27% der Deutschen glauben an ein Leben in einer anderen Welt, allerdings nur 11% glauben an die Reinkarnation (Wiedergeburt).

Das Hauptthema der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "GEO" lautet "Warum glaubt der Mensch?". Nach Meinung der Zeitschrift lautet die Antwort auf diese Frage, dass der moderne Mensch glaubt, weil er mit wissenschaftlichen Lösungen keine Antworten auf Lebensfragen bekommt. Der Mensch des 21. Jahrhunderts kämpft gegen eine Art mechanische Versteinerung und somit mit einer zu rational verstandenen Welt, hieß es. Die Experten kommen zu dem Schluss, dass je mehr wir zu wissen glauben, desto weniger glauben wir daran, was das Wissen angeht.

Die Spiritualität boomt wie nie zuvor. Die heutige Zeit scheint ein Supermarkt der verschiedensten Angebote an Spirituellem zu sein, meinte hierzu die "GEO". Jeder Mensch könne heute ohne Kirche auskommen und habe ein eigenes Himmelreich. Er suche überall Geborgenheit, nur nicht mehr bei einem christlichen Gott. Für ihn kämen eher Dinge wie beispielsweise: Schutzengel, Zauberer, Orakel, buddhistische Reinkarnation und schamanistische Naturbeseelung, an evangelikales Charisma und positives Denken in Frage, so die "GEO".

Nach Meinung der Experten soll Glaube dazu befähigen, emotionale Belastungen besser zu bewältigen und von daher werden die eigenen Nöte ins Gebet eingeschlossen. Andere wiederum bauen mit Gebet ihren Alltagsstress ab oder schonen dadurch ihr Immunsystem. Die Experten betrachten das aus evolutionspsychologischer Sicht, Religion sei eine einzig funktionierende Gemeinschaftsform, die imstande ist, Egoismus zu reduzieren.
(Nos)


Quelle:
www.paranews.net



>>> diesen Beitrag einem Freund per eMail empfehlen <<<


  Weitere News aus der Kategorie Esoterik
 20.01.2005 - Saddam Husseins Talisman
 09.01.2005 - Esoterik im Wirtschaftsboom
 03.01.2005 - FDA-Prüfsiegel für Ayurveda-Produkte
 28.12.2005 - Professor empfiehlt Klangtherapie
 27.12.2005 - Gedanken über Reinkarnation
 18.12.2005 - Prophezeiungen für 2005
 16.12.2005 - Akupunktur bald auf Rezept

Veröffentlichung und Weitergabe, auch auszugsweise, bei Newsbeiträgen unter Angabe der Quelle (www.paranews.net) mit Hyperlink zu www.paranews.net nur zu nicht kommerziellen Zwecke gestattet.
Bilder, Artikel, Dokumentationen, Interviews, u.a. dürfen nur nach vorher schriftlich erteilter Genehmigung durch den Verlag veröffentlicht oder vervielfältigt werden.
Alle Rechte vorbehalten.



 neue Beiträge in Thema:

...........................

 Super Webcast!!!

...........................

 Gewinnspiel 9. Feber

...........................

 Deutschlands Skeptiker Nr. 1

...........................

 Bedeutung der Geistwesen für Naturvölker

...........................

 meine eigene sichtung

...........................





 Aktuelle Umfrage

Zeichen bei der Area51

So. 5.2. bis So. 19.2.


 Anzeige






Alle Angebote, Dienste und Services von www.paranews.net unterliegen dem alleinigen Urheber- und Nutzungsrecht von www.paranews.net und seinen lizenzierten Partnern.
Nachrichten | Artikel | Archiv-Suche | Kino-Empfehlungen | RSS-Feed | Impessum
© 2004 - 2006 www.paranews.net Limited, All rights reservred