www.paranews.net - täglich grenzwissenschaftliche Nachrichten

 Werbung
Mysteries Magazin 2/2007







Registrierung Mitgliederliste Chat Häufig gestellte Fragen Suche
alle Foren gelistet in einer Übersicht

Foren » Parawissenschaften & anderes » Religion & Glaube » Kommt Jesus 2007 wieder zu uns? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kommt Jesus 2007 wieder zu uns?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Crystal Crystal ist männlich
Nachwuchs Rumtreiber


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 30.10.2006
Beiträge: 39
Herkunft: Enorias IV (Oniras-System)

Kommt Jesus 2007 wieder zu uns? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

im Netz geistert ein Gerücht herum, das 2007 Jesus wieder auf
die Erde zurückkommen soll.

Mich wundert es nur, das es kein geringerer als Achmadinedschad gesagt hat.

Könnte da was wahres dran sein?

Jesus soll wieder zurück auf die Erde kommen

__________________
es ist nicht alles gold, was glänzt
23.12.2006 16:40 Crystal ist offline E-Mail an Crystal senden Beiträge von Crystal suchen Nehmen Sie Crystal in Ihre Freundesliste auf
Minoa Minoa ist männlich
Moderatoren


images/avatars/avatar-363.jpg

Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 290
Herkunft: Schwarzwald

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich halte es für ein gerücht und gerüchte sind meistens missverständnisse auserdem glaub ich kaum das jemand das jemand aus einer anderen Religion was über eine anderen Religion ausagen kann da würde das wenn zu erst der Papst was wissen und es Puplik machen !
und den stern Betlehem war bis jetz auch nicht zu sehen und wenn er morgen abend nicht erscheint dann ....
23.12.2006 17:29 Minoa ist offline E-Mail an Minoa senden Beiträge von Minoa suchen Nehmen Sie Minoa in Ihre Freundesliste auf
Crystal Crystal ist männlich
Nachwuchs Rumtreiber


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 30.10.2006
Beiträge: 39
Herkunft: Enorias IV (Oniras-System)

Themenstarter Thema begonnen von Crystal
Wer macht die Ankunft von Jesus Publik? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Minoa,

Zitat:
kann da würde das wenn zu erst der Papst was wissen und es Puplik machen !


Ich frage mich nur, was Achmadinedschad damit bezwecken will, als er das verkündet hat.

Er scheint mir ziemlich sicher zu sein.

Will er nur falsche Hoffnungen machen oder hat er mehr Informationen?

Aber die würde ja auch der Papst dann wissen.

Und warum sagt Achmadinedschad 2007, und bringt es mit seinem Nuklearprogramm in Verbindung?

Ist es nur psychologische Kriegsführung, was er da macht?

Wir werden sehen, ob er recht hat. Ich wundere mich nur, wieso ein iranischer Präsident überhaupt die Ankunft von Jesus verkündet.

__________________
es ist nicht alles gold, was glänzt

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Crystal: 23.12.2006 17:46.

23.12.2006 17:43 Crystal ist offline E-Mail an Crystal senden Beiträge von Crystal suchen Nehmen Sie Crystal in Ihre Freundesliste auf
Nick Nick ist männlich
Moderatoren


images/avatars/avatar-426.jpg

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 593
Herkunft: Lingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke das jemand der schon lange tot ist zurück kommt, können wir ausschliessen. Und warum er das macht? Keine ahnung, vielleicht weil er ein wenig Geistesgestört ist, meiner Meinung nach.

__________________
Wer Fragen stellt und keine Antworten bekommt, hat seine Antwort ja irgendwie bekommen. ;)
23.12.2006 19:30 Nick ist offline E-Mail an Nick senden Beiträge von Nick suchen Nehmen Sie Nick in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nick in Ihre Kontaktliste ein
Minoa Minoa ist männlich
Moderatoren


images/avatars/avatar-363.jpg

Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 290
Herkunft: Schwarzwald

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das ist genau so wie das El kaida angedroht hat um Weihnachten rum ein terroranschlag zu verüben das sind nur leere drohungen und holes gerede ich frag mich wo die einen machen wolln an weihnachten geht kaum jemand an öffentliche plätze ! da sind alle zuhause oder bei freunden

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Minoa: 23.12.2006 19:50.

23.12.2006 19:49 Minoa ist offline E-Mail an Minoa senden Beiträge von Minoa suchen Nehmen Sie Minoa in Ihre Freundesliste auf
Kalomba
Junger Rumtreiber


Dabei seit: 07.08.2006
Beiträge: 24

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nick
Ich denke das jemand der schon lange tot ist zurück kommt, können wir ausschliessen. Und warum er das macht? Keine ahnung, vielleicht weil er ein wenig Geistesgestört ist, meiner Meinung nach.


In der Bibel wird aber genau das prophezeit.
23.12.2006 20:09 Kalomba ist offline Beiträge von Kalomba suchen Nehmen Sie Kalomba in Ihre Freundesliste auf
Crystal Crystal ist männlich
Nachwuchs Rumtreiber


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 30.10.2006
Beiträge: 39
Herkunft: Enorias IV (Oniras-System)

Themenstarter Thema begonnen von Crystal
Die Prophezeiung in der Bibel und die Rückkehr von Jesus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kalomba,

Zitat:
In der Bibel wird aber genau das prophezeit.


Könntest du mir bitte mal die genaue Stelle sagen wo das steht in der Bibel und diese auch zitieren?

Bleibt nur noch die Frage, sollte die Prophzeiung echt sein (und die Bibel hat bestimmt recht) wann und warum Jesus wiederkommt?

Aber die Frage wieso Achmadinedschad sich damit beschäftigt bleibt mir immer noch ein Rätsel...

__________________
es ist nicht alles gold, was glänzt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Crystal: 23.12.2006 21:41.

23.12.2006 21:40 Crystal ist offline E-Mail an Crystal senden Beiträge von Crystal suchen Nehmen Sie Crystal in Ihre Freundesliste auf
sumpex
Nachwuchs Rumtreiber


images/avatars/avatar-281.jpg

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 27
Herkunft: WarmbronX

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat: Der Iran wird bald einen nuklearen Sieg feiern
meinung: schön aber ich bezweifle, das der sieg lange gefeiert wird wenn er kommt...
24.12.2006 00:41 sumpex ist offline Beiträge von sumpex suchen Nehmen Sie sumpex in Ihre Freundesliste auf
Talon Talon ist männlich
Mein Gott, es ist voller Sterne...


images/avatars/avatar-389.jpg

Dabei seit: 09.08.2006
Beiträge: 187
Herkunft: Oberbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Nick

Zitat:
Und warum er das macht? Keine ahnung, vielleicht weil er ein wenig Geistesgestört ist, meiner Meinung nach.


Den iranischen Präsidenten als geistesgestört hinzustellen ist etwas vorschnell und nur gängige Meinungsmache des US Regimes.

bitte lesen, dann urteilen Augenzwinkern

http://www.saar-echo.de/de/art.php?a=31942

Gruss

Talon

__________________
"Amerika ist eine Mißgeburt."
"Ich hasse es nicht. Ich bedauere, daß Kolumbus es entdeckt hat." Sigmund Freud (1856-1939)
24.12.2006 08:33 Talon ist offline Beiträge von Talon suchen Nehmen Sie Talon in Ihre Freundesliste auf
SLD
Wurstfachverkäufer


images/avatars/avatar-313.jpg

Dabei seit: 01.07.2006
Beiträge: 62

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Talon

Ich glaube du solltest einfach mal das eine oder andere Interview das mit diesem Menschen geführt wurde lesen.

Was ich von dem gängigen Anti-Amerikanismus halte hab ich ja schonmal dargelegt. Ich hoffe du bist nicht auch Opfer dieses immer wieder funktionierenden Systems geworden, welches uns Feindbilder aufdrückt.
Selber denken hilft da doch meist mehr, womit ich aber nicht sagen will das du nicht selbst denkst.

Zu Jesus: Dieser Zimmermann falls es ihn denn wirklich gegeben hat ist tot und bleibt tot. Dass in der Bibel irgendwas prophezeit ändert da meiner Meinung nach nichts. Ist schließlich nichts weiter als ein Buch. Zwar alt aber das macht es nich besser.

Schöne Grüße, SLD
24.12.2006 10:27 SLD ist offline E-Mail an SLD senden Beiträge von SLD suchen Nehmen Sie SLD in Ihre Freundesliste auf
dere dere ist männlich
Kleiner Forscher


Dabei seit: 17.09.2006
Beiträge: 121
Herkunft: Meckl.-Vorpommern

ein System aus Öl und Blut... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
der hier verlinkte und übersetzte Brief ist recht aufschlussreich und er lässt einen Absender erkennen, der offenbar nicht nur an seine religiöse Prinzipien glaubt, sondern als Araber soviel Nationalstolz besitzt, dass er sich nicht von einer genauso korrupten wie verlogenen Administration einer Weltmacht vorschreiben lässt, was er zu tun hat.
In Wahrheit geht es dort genausowenig um die Gefahren eines Atomprogramms, wie es bei der Irak-Okkupation um angebliche Massenvernichtungswaffen ging.
Saddam wurde, wie jeder weiß, gestürzt, weil die US-Multis gierig auf sein Öl waren und genau 2 Jahre, nachdem der Irak das Verbrechen beging, sein Öl auf Euro- statt auf Dollarbasis zu handeln. In diesem Jahr nun tat Iran das Gleiche, worüber aber westliche Medien kaum berichteten, weil sie ja damit voll zu tun haben, Iran als Feind der UNO darzustellen.
Es geht ums Öl, die Macht, den Profit - alles andere sind Ausreden fürs Volk. Deshalb die Androhung des Militärschlages, evtl. mit Israel als atomwaffenbesitzenden Ausführer. Klar, das alle Seiten diese Gefahr sehen und auch das Eskalationspotential, das sich aus dem möglichen Atomkriegs-Szenario entwickeln kann.
Sicher sind Äußerungen des iranischen Präsidenten bezüglich der Existenz eines jüdischen Staates etwas sonderbar, aber die Kuriositäten, mit denen ein lebensfähiger Palästinenserstaat noch immer verhindert wird, sind es nicht weniger.
Und was sind verbale Äußerungen und Theorien gegen eine nur auf Lügen und Desinformation beruhende sehr praktische Präventivschlagmentalität einiger macht- und ölhungriger Atommächte ?
Im übrigen ist der Zimmermann so tot nun wieder auch nicht. Seinen Satz "Die Wahrheit macht euch frei" sollte man durchaus ernst nehmen. Besonders auch im "freiesten Land der Welt"...
Sie ist die Option unserer Zukunft - nicht die vielen Lügenmächen...
M.f.G.
24.12.2006 11:53 dere ist offline Beiträge von dere suchen Nehmen Sie dere in Ihre Freundesliste auf
Nick Nick ist männlich
Moderatoren


images/avatars/avatar-426.jpg

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 593
Herkunft: Lingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SLD
Zu Jesus: Dieser Zimmermann falls es ihn denn wirklich gegeben hat ist tot und bleibt tot. Dass in der Bibel irgendwas prophezeit ändert da meiner Meinung nach nichts. Ist schließlich nichts weiter als ein Buch. Zwar alt aber das macht es nich besser.

Schöne Grüße, SLD
So sehe ich das auch.

__________________
Wer Fragen stellt und keine Antworten bekommt, hat seine Antwort ja irgendwie bekommen. ;)
24.12.2006 12:00 Nick ist offline E-Mail an Nick senden Beiträge von Nick suchen Nehmen Sie Nick in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nick in Ihre Kontaktliste ein
Crystal Crystal ist männlich
Nachwuchs Rumtreiber


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 30.10.2006
Beiträge: 39
Herkunft: Enorias IV (Oniras-System)

Themenstarter Thema begonnen von Crystal
Wieso soll Jesus tot sein? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Jesus wurde gekreuzigt. Und ist gestorben. Und wurde dann wiedergeboren. Deswegen gibt es auch Ostern etc. Warum sollte Jesus dann für immer tot sein???

__________________
es ist nicht alles gold, was glänzt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Crystal: 25.12.2006 02:17.

25.12.2006 02:07 Crystal ist offline E-Mail an Crystal senden Beiträge von Crystal suchen Nehmen Sie Crystal in Ihre Freundesliste auf
TotoWaga
Junger Rumtreiber


Dabei seit: 30.06.2006
Beiträge: 11

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Manche Leute glauben einfach alles!?!? 8-(
Sonst würde sich ja auch die Bild-Zeitung nicht so gut verkaufen! ;-)
26.12.2006 09:34 TotoWaga ist offline Beiträge von TotoWaga suchen Nehmen Sie TotoWaga in Ihre Freundesliste auf
dere dere ist männlich
Kleiner Forscher


Dabei seit: 17.09.2006
Beiträge: 121
Herkunft: Meckl.-Vorpommern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
muß mich korrigieren,
1. handelt es sich nicht um das freieste, sondern NUR um das nach Guantanamo zweitfreieste Land...
2. ist unser Zimmermann tatsächlich (mause-)"tot", wenn wir darunter - wie allgemein üblich - die Umwandlung in immaterielle "Informationsenergie" verstehen (aber "tot" ist nicht "weg" - im Gegenteil, es ist der "Weg"...)
3. Ist jedes Buch tatsächlich NUR (mehr oder weniger verstümmelte) Informationsenergie, egal ob es sich um das NT, einen AT-Text oder NUR den "Heiligen Geist" handelt...
M.f.G.
26.12.2006 10:02 dere ist offline Beiträge von dere suchen Nehmen Sie dere in Ihre Freundesliste auf
SLD
Wurstfachverkäufer


images/avatars/avatar-313.jpg

Dabei seit: 01.07.2006
Beiträge: 62

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich meinte mit "tot" biologisch tot.
Und das ist er garantiert. Und ich sehe keine Möglichkeit das ernsthaft zu bezweifeln geschweige denn an seine Rückkehr zu glauben Augenzwinkern
26.12.2006 17:58 SLD ist offline E-Mail an SLD senden Beiträge von SLD suchen Nehmen Sie SLD in Ihre Freundesliste auf
Crystal Crystal ist männlich
Nachwuchs Rumtreiber


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 30.10.2006
Beiträge: 39
Herkunft: Enorias IV (Oniras-System)

Themenstarter Thema begonnen von Crystal
Achmadinedschad Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Achmadinedschad muß doch was gemeint haben damit, wieso er dies sagte. Und er bringt Jesus, Mahdi und sein Nuklearprogramm nicht so einfach in Verbindung mit 2007.

Ich habe mich mal bei Wikipedia erkundigt, wer Mahdi ist und was er für eine Bedeutung hat.

Informationen über Mahdi

(Andere Quellen habe ich leider über Mahdi nicht gefunden.)

Hat jemand noch bessere Quellen über Mahdi?

__________________
es ist nicht alles gold, was glänzt

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von Crystal: 27.12.2006 00:51.

27.12.2006 00:01 Crystal ist offline E-Mail an Crystal senden Beiträge von Crystal suchen Nehmen Sie Crystal in Ihre Freundesliste auf
Talon Talon ist männlich
Mein Gott, es ist voller Sterne...


images/avatars/avatar-389.jpg

Dabei seit: 09.08.2006
Beiträge: 187
Herkunft: Oberbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich glaube du solltest einfach mal das eine oder andere Interview das mit diesem Menschen geführt wurde lesen. Was ich von dem gängigen Anti-Amerikanismus halte hab ich ja schonmal dargelegt. Ich hoffe du bist nicht auch Opfer dieses immer wieder funktionierenden Systems geworden, welches uns Feindbilder aufdrückt.
Selber denken hilft da doch meist mehr, womit ich aber nicht sagen will das du nicht selbst denkst.


Jeder darf seine eigene Meinung haben, deine und was Du von anderen Meinungen hältst, kann man zwischen den Zeilen lesen. Welche Feindbilder werden uns denn aufgedrückt? Doch nur die in den gängigen, kontrollierten Medien. Du billigst Die Kriegsverbrechen, welche das US Regime begeht?
Dafür sollten sie vor Gericht gestellt und verurteilt werden. Meine Meinung Augenzwinkern
Ansonsten siehe dere -> ein System aus Öl und Blut...

Gruß

Talon

__________________
"Amerika ist eine Mißgeburt."
"Ich hasse es nicht. Ich bedauere, daß Kolumbus es entdeckt hat." Sigmund Freud (1856-1939)
27.12.2006 07:57 Talon ist offline Beiträge von Talon suchen Nehmen Sie Talon in Ihre Freundesliste auf
SLD
Wurstfachverkäufer


images/avatars/avatar-313.jpg

Dabei seit: 01.07.2006
Beiträge: 62

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was ich von den USA halte kannst du hier lesen: Amiland im Dunkel

zu behaupten ich würde Kriegsverbrechen billigen war ein bisschen schnell geschossen würde ich mal sagen.

Zu meiner Meinung: Gib mir einen begründeten Hinweis, dass Jesus "wiederkommt" und ich bin gern bereit viel darüber zu sprechen und so weiter und so fort. Bis dahin bleibe ich bei meiner Meinung Augenzwinkern

mfg SLD
27.12.2006 09:00 SLD ist offline E-Mail an SLD senden Beiträge von SLD suchen Nehmen Sie SLD in Ihre Freundesliste auf
4nt|Bürger4711
jedenfalls anders


Dabei seit: 04.03.2006
Beiträge: 634

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich find den Brief des Iran-Präsidenten aus der Saar-Zeitung sehr gut. Ich habe keinen Zweifel daran, daß der Mann in westlichen Medien "unvorteilhaft" dargestellt wird. Inwieweit dies zurecht passiert weiß ich nicht, weil ich ihn nie getroffen habe. Es ist jedenfalls leicht jemanden zu verurteilen, weil es irgendein hiesig ansäßiger Belehrungsreigen aus irgendwelchen ideologischen Gründen nahelegt. Die Menschen sind allgemein sehr schnell beim Verurteilen und weniger schnell beim wesentlich wichtigeren Beurteilen. Das Letztere benötigt oft die Zeit, die sie lieber mit Banalitäten vollstopfen. Mich würde es allerdings sehr interessieren, wieso Ahmadinedschad an die Rückkehr des Mahdi in 2007 glaubt. Es gibt ja viele, die irgendwas heraufziehen sehen. Und gemäß meines Bemühens weniger zu verurteilen und mehr zu beurteilen, würde ich gern mehr aus seiner Ahnung erfahren.

Das einzig Fragwürdige (also einer Frage würdige) im Brief sehe ich im etwas vorschnellen Aburteilen des demokratischen Liberalismus (der Freiheit und Verantwortung des Einzelnen). Hier würde ich Mr. A. gern einmal fragen was seine alternative Idee wäre. Und das ganz ohne eine Antwort bereits im Hinterkopf zu haben. Selbstverständlich würde ich jedem zentralisierten Führungsmodell absolut entgegen stehen, denn dies wäre unter Umständen ein Rückschritt ohne jeden Fortschritt. Die Freiheit des Einzelnen ist sicher nicht das Problem unserer westlichen Welt, sondern allein der unethische Wucherkrebs des totalitären Kapitalismus. Dieser im Zusammenspiel mit der Freiheit des Einzelnen führt automatisch und in logischer Konsequenz zu einem System aus Raffgeiern, wenigen Reichen und vielen Bucklern. Was die anderen Punkte des Briefs betrifft bleibt eigentlich kaum etwas offen. So zum Beispiel Guantanamo, die Irak-Krieg-Intentionen, die merkwürdige Moral der US-Führung (die nicht stellvertretend für die Bevölkerung steht - offensichtlich), ... usw. Ob das Motiv des iranischen Präsidenten verschlagen oder aufrichtig war, sehe ich beim Lesen des Briefs nur zweitrangig. Denn man kann ja selber (aufgrund eben des großartigen Liberalismus unserer Kultur) beurteilen auf welcher Seite der wahre Kern vertreten ist.

Wenn ich die Bushmänner reden höre und sehe, dann habe ich keineswegs das Gefühl von Vertrauen. Zudem gerade die US-Regierung seit je her für ihre völlig absurde Geheimhaltung aller nur erdenklichen Details bekannt ist. Auch weil gerade diese 'Vorbildsregierung' seit vielen Jahren ganz offensichtlich nicht allein das eigene Volk belügt, sondern den halben Planeten zum Narren hält und nach all den Jahren immer noch glaubt damit unentdeckt zu sein. Ob ich dieser Regierung und all den Gleichgesinnten in unseren eigenen Reihen wirklich Vertrauen entgegen bringen sollte, darüber lasse ich meine Beurteilung entscheiden, die mir zeigt, wie meine Bürgerrechte und Freiheiten im Motiv einer angeblich höheren Staatssicherheit eingeschränkt und verwässert werden. Erst letzte Woche sah ich in der ARD-Sendung Monitor von der Rekrutierung von Hackern in staatliche Dienste zur Infiltrierung privater PC. Und das nicht etwa aufgrund von stichfesten Vermutungen, sondern aufs Geratewohl. Oder die Einführung von Bezahlkarten in Schulen hier in Deutschland, die eine Akzeptanz bei den Jungen erzeugen soll, nachdem die Generation der Erwachsenen diese Form von Kontrolle bisher ablehnte.

Die satten, westlichen Bürger sollten sich durchaus hier und da öfter kritischer mit ihren eigenen Sprachrohren auseinandersetzen und es hier und da einmal wagen 'unvernünftige' Gedanken in Bezug auf kuschelweiche Kontrollmechanismen oder unstörende Sicherheitserhöher zuzulassen.

Was Antiamerikanismus betrifft, so sehe ich dies weniger als Moderscheinung oder Sproß des 'ideologischen Gegners'. Denn mein Antiamerikanismus bezieht sich z.Bsp. allein auf die US-Führung und nicht auf Land und Leute. Und dies nicht etwa, weil Kopftuchbanditen mit Käsemessern meine Gedanken vernebelt hätten, sondern weil ich Verarschungen und Lügen meiner gewählten 'Vorbildsideale' nicht vergesse. Auch dann nicht, wenn sie plötzlich 'garnicht mehr so schlimm' dastehen. Um ein konkretes Beispiel zu bemühen nenne ich einfach nur das geflügelte Wort "Weapons of Massdestruction" oder auch gern einmal ein solches Beispiel, welches einem Bremer Bürger mehrere Jahre Freiheitsverlust in CIA-Gefängnissen bescherte. Richten wird diese Schandtaten ein anderer und mit so großer, absoluter Sicherheit wird er das tun, die einem Security-Fanatiker unserer Tage das Wasser in die Hose treiben wird.

Zu Jesus :: Der 'Zimmermann' mag tot sein - 'biologisch'. Aber sein Geist ist es erwiesenermaßen nicht. Wäre es anders hätte seine Lehre kaum so lang überlebt. Und weil dieser Geist ein besonders heller ist, kann er auch frei entscheiden in welchem biologischen Körper er sich als nächstes zeigen wird. Den Tag kann aber keiner nennen, wie es ja auch irgendwo geschrieben steht. Und nur weil eine biologische Grundvoraussetzung vergangen ist, sollte man sich keineswegs in 'rationalen Sicherheiten' wiegen.

Gruß

__________________
Teh Wasser is fließing in teh Bach, and makes teh little Hasi wach =:]
27.12.2006 16:13 4nt|Bürger4711 ist offline E-Mail an 4nt|Bürger4711 senden Beiträge von 4nt|Bürger4711 suchen Nehmen Sie 4nt|Bürger4711 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Foren » Parawissenschaften & anderes » Religion & Glaube » Kommt Jesus 2007 wieder zu uns?



Alle Angebote, Dienste und Services von www.paranews.net unterliegen dem alleinigen Urheber- und Nutzungsrecht von www.paranews.net und seinen lizenzierten Partnern.
Nachrichten | Artikel | KINO | Bilderserien | Mediadaten | Impressum
Weitere Services: vod.paranews.net | www.kornkreis-karte.net
Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH
© 2004 - 2006 www.paranews.net LTD, alle Rechte vorbehalten