www.paranews.net - täglich grenzwissenschaftliche Nachrichten

 Werbung
Mysteries Magazin 2/2007







Registrierung Mitgliederliste Chat Häufig gestellte Fragen Suche
alle Foren gelistet in einer Übersicht

Foren » OFF - Topic » Quasselecke » legal und günstig an Windows Vista kommen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen legal und günstig an Windows Vista kommen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DD1GV DD1GV ist männlich
Suche Taxi zum Mond!


Dabei seit: 27.06.2006
Beiträge: 150
Herkunft: Venus wäre schön!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke fürs Posten.

Zitat:
Original von Nick
Es stimmt, dass wenn die Echtheitsprüfung (die man selber starten muss) fehl schlägt oder man Vista 30 Tage nicht mit legalem key aktiviert Module deaktiviert werden. Das ist aber bei so gut wie allen Programmen mit Keys so.


Das eine ist die legitime Kontrolle und Freischaltung des OS (=Betriebgssystem)...

... das ander ist die zunehmende (automatische) Spionage beim Einzelnen - und es wird nicht nur die Lizenzgültigkeit des OS ermittelt, sondern unter Umständen auch Fremdsoftware, die nichts mit Microsoft zu tun hat, blockiert !!!!

Ein Pendant wäre der Alkoholschnüffler im Auto, der automatisch die Polizei ruft - diese kommt in Form eines großen LKW und nimmt Fz und Insassen automatisch für 48 Stunden in Gewahrsam ....

__________________
Kann mir keine Signatur leisten - bin DSL-Sponsor (ISDN)
30.01.2007 22:13 DD1GV ist offline E-Mail an DD1GV senden Beiträge von DD1GV suchen Nehmen Sie DD1GV in Ihre Freundesliste auf
Nick Nick ist männlich
Moderatoren


images/avatars/avatar-426.jpg

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 590
Herkunft: Lingen

Themenstarter Thema begonnen von Nick
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da gibt es nur ein Detail welches man nicht vergessen darf: Weder blockiert Microsoft Programme, noch werden Leute automatisch verhaftet. Augenzwinkern Auch wenn die technischen Möglichkeiten dafür -vielleicht- eingebaut wurden.

__________________
Wer Fragen stellt und keine Antworten bekommt, hat seine Antwort ja irgendwie bekommen. ;)
30.01.2007 23:17 Nick ist offline E-Mail an Nick senden Beiträge von Nick suchen Nehmen Sie Nick in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nick in Ihre Kontaktliste ein
DD1GV DD1GV ist männlich
Suche Taxi zum Mond!


Dabei seit: 27.06.2006
Beiträge: 150
Herkunft: Venus wäre schön!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nick
... Weder blockiert Microsoft Programme, ...


Argl - das werden wir sehen, Vista wirds zeigen - ich bin mir sicher, daß MS dieses Feature nutzen wird !!

Zitat:
Original von Nick
... Auch wenn die technischen Möglichkeiten dafür -vielleicht- eingebaut wurden.


"Vielleicht" ... warum sollten sie es sonst in die EULA schreiben ... ne ne .. Vista wird es können ...

... ich wünsche mir, daß MS auf VISTA sitzen bleibt und die kommerziellen Nutzer in Europa es ablehnen werden!

__________________
Kann mir keine Signatur leisten - bin DSL-Sponsor (ISDN)
30.01.2007 23:33 DD1GV ist offline E-Mail an DD1GV senden Beiträge von DD1GV suchen Nehmen Sie DD1GV in Ihre Freundesliste auf
Nick Nick ist männlich
Moderatoren


images/avatars/avatar-426.jpg

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 590
Herkunft: Lingen

Themenstarter Thema begonnen von Nick
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Argl - das werden wir sehen, Vista wirds zeigen - ich bin mir sicher, daß MS dieses Feature nutzen wird !!


Ich bin mir zu 99% sicher, das sie es nicht tun werden, da es total geschäftschädigend und unsinnig wäre.

__________________
Wer Fragen stellt und keine Antworten bekommt, hat seine Antwort ja irgendwie bekommen. ;)
31.01.2007 00:39 Nick ist offline E-Mail an Nick senden Beiträge von Nick suchen Nehmen Sie Nick in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nick in Ihre Kontaktliste ein
perseus perseus ist männlich
Nachwuchs Rumtreiber


Dabei seit: 28.04.2006
Beiträge: 48

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

DD1GV
Zitat:
... ich wünsche mir, daß MS auf VISTA sitzen bleibt und die kommerziellen Nutzer in Europa es ablehnen werden!

Ach was. 90% aller neuen Rechner werden doch bereits mit Vista vorinstalliert.
Auch Europäer sind nur Konsummenschen und denken, dass das Leben mit dem neuen Vista-Desktop - wie mit Konsumartikeln überhaupt - für sie irgendwie bunter und erfolgreicher wird.
Genauso wie sie denken, dass das Leben mit einem Geländewagen irgendwie besser als mit einem 3L-Wagen ist.

Da kannste einfach nix machen. Die wollen ihr Geld für Glitzer geben.
Es geht garnicht mal so sehr darum, ob Vista nun "besser" (oder gar sicherer) als XP ist. Es geht einzig darum, das "gute" Gefühl zu haben, technisch auf dem neuesten Stand hochgerüstet zu sein. Ob man die Technik wirklich braucht, ist eher nebensächlich. Der gefühlte Bedarf ist iin der Konsumgesellschaft eine Frage des Marketings und dem, was der Kollege hat..
Wer einen Multimedia PC bei Aldi kauft, will sich und seiner Seele einfach mal was buntes gönnen. Und da braucht es dann halt auch einen frisch eingefärbten Desktop a la MS zu.

Du glaubst doch nicht, dass die Gedanken, die du dir machst, in der breiten Masse der Leute, die schnell zu vorzeigbaren Statussymbolen kommen will, irgendeine Rolle spielen.
Die meisten Menschen reagieren auf schleichende Prozesse, die nicht ihr hier und jetzt entscheidend bedrohen schlicht mit Verdrängung, wenn die Alternative irgendein Verzicht wäre.
Man nimmt die Abhängigkeit halt hin, nimmt hin, mit einem Bein im Knast zu stehen, alle zwei Jahre seine Zahlung an MS zu leisten und potentiell ausgeforscht werden zu können, denn den Millionen anderen geht es ja wohl auch so und so schlimm kann es dann ja wohl nicht sein.

MS weiss genau, wie weit sie die Schrauben andrehen können ohne ihren Cash-Mechanismus zu überdrehen. Der läuft wie geschmiert.
31.01.2007 07:52 perseus ist offline Beiträge von perseus suchen Nehmen Sie perseus in Ihre Freundesliste auf
DD1GV DD1GV ist männlich
Suche Taxi zum Mond!


Dabei seit: 27.06.2006
Beiträge: 150
Herkunft: Venus wäre schön!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du, ich leb zwar nur einer "kleinen Welt" aber ich hab heute morgen einem Techniker definitiv gesagt, daß meine Software weder XP noch VIsta unterstützen wird.
Es geht hier um ein von mir entwickeltes Kassensystem - XP verhält sich hier schon nicht mehr konform und VISTA hat auf so einem System rein gar nichts zu suchen, denn der Rechner trägt sensible Daten und kann sich erst recht keinen Online-Virus leisten ...

Meine Einstellung dient dem Schutz meiner Kunden.

Eher entwickle ich auf Linux weiter.

Wenn genug Menschen sich gegen VISTA etc. auflehnen, desto mehr könnte bewegt werden. Im Businessbereich gibt es ein breite Masse, die noch mit W2k arbeiten - rate mal warum.

__________________
Kann mir keine Signatur leisten - bin DSL-Sponsor (ISDN)
31.01.2007 11:20 DD1GV ist offline E-Mail an DD1GV senden Beiträge von DD1GV suchen Nehmen Sie DD1GV in Ihre Freundesliste auf
Nick Nick ist männlich
Moderatoren


images/avatars/avatar-426.jpg

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 590
Herkunft: Lingen

Themenstarter Thema begonnen von Nick
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab ja auch garnichts gegen Linux, wenn ich einen Computer hätte auf dem ich nur ein Kassensystem mit Kundendaten laufen hätte, würde ich wohl auch Linux nutzen. Aber ich benutze den Computer eben für viele verschiedene Programme und eben auch Spiele, die auf Linux einfach nicht unterstüzt werden. Klar, wenn sich jeder gegen Vista "auflehnen" würde, würden die Hersteller vielleicht auch mal Treiber für Linux machen, aber es lehnt sich niemand gegen Vista auf, es ist auf allen neuen PC's vorinstalliert und verkauft sich auch so jetzt schon besser als erwartet.

__________________
Wer Fragen stellt und keine Antworten bekommt, hat seine Antwort ja irgendwie bekommen. ;)
31.01.2007 12:56 Nick ist offline E-Mail an Nick senden Beiträge von Nick suchen Nehmen Sie Nick in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nick in Ihre Kontaktliste ein
Hubertus Hubertus ist männlich
Nachwuchs Rumtreiber


Dabei seit: 16.07.2006
Beiträge: 28

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich misch mich mal ein,

Das System das unter anderen Microsoft fährt und nicht nur MS ist ein System das in den 70er und 80er Jahren in Harvard usw entwickelt wurde und zur Weltmarktfüherschaft führen soll, das bekannteste dieser Modelle ist das des Marketingmix Modells der Boston Consulting Group.
Informiert euch mal darüber.
alles Sicherheitsaspekte die ihr anführt sind nicht von der Hand zu weisen und was hier Nick als MS Verdeitiger bringt dazu sag ich besser erstmal nichts.
Fakt ist das MS seit zig Jahren gegen zig Gesetze verstösst und damit durchkommt, ja dies sogar noch zur gängigen Praxis macht, seid Bush in den USA am Ruder ist, hier MS machen kann faktisch was es will und das restruktiv auch auf die EU usw überträgt. So ist das WGA z.b nach allen EU Vorschriften und Gesetzen illegal wird aber nicht vom Markt genommen im Gegenteil.
Die Geballte Macht die MS auch in Europa hat ist Kartellrecht völlig illegal und wenn ich z.b heute lese das es eine Liste mit 80 Programmen gibt, darunter Schwergewichte wie Photoshop usw. die nicht von MS eindeutig empfohlen werden und deswegen nicht laufen könnten, kann einem schon der Kümmel hochgehen.
Vista usw san der neue *star* der Redmonder, XP und Co die Chascow.
Und auch ich glaube wie die Mehrheit hier das diese netten Extras das Unternehmen sehr wohl verwenden wird und nicht nur MS.
Es ist das selbe als wenn ich ne Kaffeemaschiene usw. z.b von Tchibo kaufen würde und wenn ich z.b Jacobs Kaffee verwende mir die Maschine sagt, nene das ist net der Kaffee denn du damit kochen kannst, kauf den der dafür vorgesehen ist dann gehts. verwirrt verwirrt

Bayrische Grüsse
Hubertus
31.01.2007 20:33 Hubertus ist offline Homepage von Hubertus Beiträge von Hubertus suchen Nehmen Sie Hubertus in Ihre Freundesliste auf
Nick Nick ist männlich
Moderatoren


images/avatars/avatar-426.jpg

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 590
Herkunft: Lingen

Themenstarter Thema begonnen von Nick
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese von dir angesprochenen Kaffeemaschinen gibt es mehr oder weniger schon. Augenzwinkern

Und das die EU nichts "gegen" MS unternimmt stimmt auch nicht, nicht umsonst musste Microsoft extra für Europa Vistaversionen ohne Mediaplayer rausbringen.

Das bestimmte Programme nicht optimal laufen liegt an den Entwicklern der Programme und nicht an Vista. Was für einen Vorteil hätte MS Photoshop zu blocken?

__________________
Wer Fragen stellt und keine Antworten bekommt, hat seine Antwort ja irgendwie bekommen. ;)
31.01.2007 21:32 Nick ist offline E-Mail an Nick senden Beiträge von Nick suchen Nehmen Sie Nick in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nick in Ihre Kontaktliste ein
ObiWanKenobi ObiWanKenobi ist männlich
Forscher


images/avatars/avatar-279.jpg

Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 365
Herkunft: BRD

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von HelpMeImHungry
Mircrosoft wird mir immer unsympathischer

NSA half Microsoft bei der Vista-Entwicklung
... Microsoft habe auch mit anderen, nationalen wie internationalen Behörden und Organisationen einschließlich der NATO kooperiert, wird ein Microsoft-Mitarbeiter zitiert.
... Dem Bericht nach hatte das Redmonder Unternehmen bereits vor vier Jahren die NSA um Gutachten für Windows XP und Windows Server 2003 ersucht.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/83436

Krass. Danke für den Link.

__________________
Wo Rauch ist, da ist auch irgendwo Feuer...
26.02.2007 04:07 ObiWanKenobi ist offline Homepage von ObiWanKenobi Beiträge von ObiWanKenobi suchen Nehmen Sie ObiWanKenobi in Ihre Freundesliste auf
Nick Nick ist männlich
Moderatoren


images/avatars/avatar-426.jpg

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 590
Herkunft: Lingen

Themenstarter Thema begonnen von Nick
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja wie bereits erwähnt, das ist nichts besonderes und nichts worum man sich sorgen sollte. Dann dürfte man nämlich gar kein Programm mehr nutzen, auch nicht Windows XP. Aber Linux natürlich. Augenzwinkern

__________________
Wer Fragen stellt und keine Antworten bekommt, hat seine Antwort ja irgendwie bekommen. ;)
26.02.2007 08:00 Nick ist offline E-Mail an Nick senden Beiträge von Nick suchen Nehmen Sie Nick in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nick in Ihre Kontaktliste ein
DD1GV DD1GV ist männlich
Suche Taxi zum Mond!


Dabei seit: 27.06.2006
Beiträge: 150
Herkunft: Venus wäre schön!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nick
Naja wie bereits erwähnt, das ist nichts besonderes und nichts worum man sich sorgen sollte. Dann dürfte man nämlich gar kein Programm mehr nutzen, auch nicht Windows XP. Aber Linux natürlich. Augenzwinkern


Hallo Nick,
ich weiß ja nicht, was WinzigWeich Dir zahlt. *scherz* *hoffentlich*

Von einem Administrator erwarte ich in diesem Forum mehr kritische Beäugung der Vorgänge.

Du gehörst wohl auch zu denen die denken, "DRM6 neu - muß ich haben" .. ohne zu wissen welches trojanische Pferd Du Dir einfängst - hier im übertragenen Sinne!!

Du solltest weniger auf die Werbung und die Verkäufer hören und etwas mehr auf die kritischen Stimmen. Nur weil es "alle" nutzen muß es nicht gut, brav und ehrlich sein.

Im Gegensatz zu Windoof, ist Linux ein System wo weltweit viele, hauptsächlich in Ihrer Freizeit, am System werken, die Quellen offen liegen und eben viele Menschen drauf Zugriff haben und nehmen.
Wenn hier die NSA Hintertürchen einbauen würde, dann würde das gefunden werden.

Ich bin mir sicher, daß es in Windows zunehmend mehr Möglichkeiten und Hintertüren gibt, um Spionage zu betreiben. Spionage für USA im Kampf gegen Terror! Spionage für USAs Industrie! Spionage für die Musikindustrie.
Beweisen kann ich es nicht, aber die Menschen sind böse, immer. Wenn Sie Chancen haben, nutzen sie diese. Immer.

Aus sicherer Quelle weiß ich, daß eine Zuliefererfirma für die Ölindustrie intern aussagte, "Klimawandel ist prima, wenn die Barentsee und Polarregionen eisfrei werden, können wir dort bohren" - DAS KEIN WITZ.
SPIONAGE DURCH MS AUCH NICHT!
Menno.

__________________
Kann mir keine Signatur leisten - bin DSL-Sponsor (ISDN)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DD1GV: 26.02.2007 09:50.

26.02.2007 09:47 DD1GV ist offline E-Mail an DD1GV senden Beiträge von DD1GV suchen Nehmen Sie DD1GV in Ihre Freundesliste auf
Nick Nick ist männlich
Moderatoren


images/avatars/avatar-426.jpg

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 590
Herkunft: Lingen

Themenstarter Thema begonnen von Nick
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi DD1GV,

keine Sorge, Microsoft zahlt mir kein Geld. Und ich habe mich auch kritisch mit dem Thema auseinandergesetzt und bin für mich zu der Feststellung gekommen, dass Windows Vista nicht durch irgendeine Behörde ausspioniert wird. Es ist vollkommen normal, dass das Kriminalamt oder CIA oder sonstige Sicherheitsbehörden an der Entwicklung von Programmen mitwirklich. So eben auch bei Vista. Daraus muss man aber nicht gleich wieder eine Verschwörung basteln, es gibt keinerlei Anzeichen dafür, dass es möglich wäre durch ein beabsichtigtes Hintertürchen ausspioniert zu werden.

Und zu Linux: Es kann sogar sein, dass es besser ist als Windows. Aber leider ist für mich die Treiber- und Spieleunterstützung mangelhaft, ansonsten würde ich es vielleicht auch benutzen. Ich habe Vista nicht gekauft weil es alle kaufen (was ja gar nicht der Fall ist), sondern weil es für mich persönlich die beste Wahl ist.

__________________
Wer Fragen stellt und keine Antworten bekommt, hat seine Antwort ja irgendwie bekommen. ;)
26.02.2007 10:49 Nick ist offline E-Mail an Nick senden Beiträge von Nick suchen Nehmen Sie Nick in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nick in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Foren » OFF - Topic » Quasselecke » legal und günstig an Windows Vista kommen



Alle Angebote, Dienste und Services von www.paranews.net unterliegen dem alleinigen Urheber- und Nutzungsrecht von www.paranews.net und seinen lizenzierten Partnern.
Nachrichten | Artikel | KINO | Bilderserien | Mediadaten | Impressum
Weitere Services: vod.paranews.net | www.kornkreis-karte.net
Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH
© 2004 - 2006 www.paranews.net LTD, alle Rechte vorbehalten