Werbung
kontrovers - geheimnisvoll - verblüffend



 Werbung
Deutschland´s meist gelesenes, unabhängiges U F O - u n d G r e n z w i s s e n s c h a f t s m a g a z i n




 Kategorie: UFOs & Aliens

UFOs über Rennes-le-Chateau (1)
Das Geheimnis des Alten Berges
Ein Artikel von Thomas Ritter
Online seit 20.01.2006  21:00 Uhr



Pic de Bugarach im Oktober 2005
© Thomas Ritter



 Specials

 Bilderserie

Santillis Alien Autopsie
Fand die Autopsy wirklich statt?

 Bilderserie

Raumgleiter
Happy Birthday Space Shuttle!
Eigentlich ist Rennes le Chateau ja ein recht unbedeutendes Nest. Es liegt etwa 40 km südlich von Carcassonne auf einem Höhenzug inmitten der Landschaft des Rhazès. Nur etwa 30 Einwohner zählt der Ort heute noch. Das Landhaus Villa Bethania, die eigenwillige Tour Magdala und die Ruine des Schlosses d’Hautpoul künden davon, dass der Ort schon bessere Zeiten gesehen hat. Dennoch tummeln sich dort eine Menge Fremde, viel mehr, als der Ort Einwohner zählt.



Es ist seine Geschichte, die Rennes-le-Chateau diese seltsame Anziehungskraft verleiht und es trotz oder gerade wegen seines abgewirtschafteten Zustandes für Fremde so interessant macht. Vor mehr als 100 Jahren geschahen in dem weltvergessenen Dorf merkwürdige Dinge. Um 1900 kam der einfache Landpfarrer Berenger Sauniere auf mysteriöse Weise zu unerhörtem Reichtum.
  
Er baute die Villa Bethania, dazu den nach Maria Magdalena benannten Turm im neogotischen Stil für seine Bibliothek, ließ die Pfarrkirche des Ortes auf eigene Kosten rekonstruieren, wurde Großgrundbesitzer und empfing in seiner Pfarrei so bedeutende Gäste wie den französischen Kultusminister oder den Cousin des österreichischen Kaisers - Johann Salvator von Habsburg. Im Jahr 1917 starb der Pfarrer unter mysteriösen Umständen und nahm sein Geheimnis mit ins Grab.

Woher hatte Sauniere seinen plötzlichen Reichtum? War er Alchimist und stand mit dem Teufel im Bunde - wie es die Dorfbevölkerung noch heute glaubt? Warum bezahlte ihm dann der Vatikan wahrhaft fürstliche Summen? Welchen Schatz hatte Sauniere entdeckt - etwa das Vermächtnis des Templerordens oder gar etwas, das nicht von dieser Welt stammte? Über das Geheimnis des Pfarrers von Rennes le Chateau sind inzwischen hunderte Publikationen verfasst worden.

Doch neben der eigentlichen Schatzgräbergeschichte um den exzentrischen Priester Berenger Sauniere existieren auch weitere Spuren und Phänomene, die nicht minder beachtenswert sind als das Rätsel von Rennes le Chateau. Zu diesem Themenkreis zählen auch Überlieferungen und Ereignisse, die mit einem besonderen Berg der Region in Verbindung stehen, dem Pech de Bugarach.

Wie ein Hirte über seine Schafe scheint der Pech de Bugarach über das Tal zwischen dem kleinen Dörfchen Bugarach und Rennes-le-Château zu wachen. Er gilt in der Region als ein "heiliger Berg". Gesichert ist, dass sich im Massiv des Berges die Tunnel und Gänge eines riesigen Minensystems befinden, dass bereits zu römischer Zeit bekannt war.


zur Seite 2


Weitere Informationen:
zur Webseite des Autors >>>



>>> diesen Beitrag einem Freund per eMail empfehlen <<<


  Nachrichten aus der Kategorie UFOs & Aliens
 23.03.2006 - Seltsame Lichter über Altoona
 22.03.2006 - UFOs über Parera
 22.03.2006 - GEP: 1 neue UFO Sichtung gemeldet
 21.03.2006 - Aliens in Puerto Rico
 20.03.2006 - Riesige fliegende Plattform
 20.03.2006 - Wiesbaden UFO-Stadt Nummer eins
 19.03.2006 - V-förmiges UFO über Florida

Bilder, Artikel, Dokumentationen, Interviews, u.a. dürfen nur nach vorher schriftlich erteilter Genehmigung durch den Verlag veröffentlicht oder vervielfältigt werden.
HINWEISE FÜR FORENBETREIBER:
Kopieren und Vervielfältigung auch auszugweise bei einem Artikel / Wochenthema / Reportage ist nicht gestattet. www.Paranews.net räumt nicht kommerziellen Forenbetreiber das widerrufliche Recht ein, den ersten Absatz zu Diskussionszwecke zu kopieren, wenn ein Hyperlink zu diesem Artikel gesetzt wird.
Alle Rechte vorbehalten.



 neue Beiträge in Thema:

...........................

 Holt uns am 06.06.06 alle der Teufel?

...........................

 Gibt es Gott bzw. einen Gott

...........................

 Leben nach dem Tot

...........................

 dämonische Einflüsse

...........................

 Organisierter Organhandel in China

...........................



 die neusten Songs:

...........................
Ufo go Home
Alien Vs
4:31 min
...........................
Close Encounter
Alien Vs
4:08 min
...........................
Gintonic on Mars
Alien Vs
4:21 min
...........................


 Werbung








Alle Angebote, Dienste und Services von www.paranews.net unterliegen dem alleinigen Urheber- und Nutzungsrecht von www.paranews.net und seinen lizenzierten Partnern.
Nachrichten | Artikel | Archiv-Suche | Kino-Empfehlungen | RSS | Impessum
© 2004 - 2006 www.paranews.net Limited, All rights reservred