19.02.2006
 21:45 Uhr

 Suchen & Finden:






 Anzeige:
Reallusions FM - Der erste deutschsprachige Para-WebCaster



 Anzeige:
Deutschland´s meist gelesenes, unabhängiges U F O - u n d G r e n z w i s s e n s c h a f t s m a g a z i n



 Kategorie: Mysteriöses

Loch in den Wolken
Meteorologisches Phänomen über Boise
08.01.2006  08:25 Uhr



Loch in den Wolken
© nws.noaa.gov


 Anzeigen und Specials:




GESCHENKIDEE
Die Sterntaufe: Benennen Sie symbolisch einen echten Stern. Mit Urkunde, Sternkarten und viel Zubehör - original von MySTAR®.
www.mystar.de




Testen Sie jetzt die
Süddeutsche Zeitung
2 Wochen kostenlos und unverbindlich!



Boise / USA - Am 4. Januar wurden über Boise, der Hauptstadt des US-Bundesstaats Idaho, von mehreren, erstaunten Einwohnern, seltsame Anomalien in der Wolkendecke beobachtet.

Ein Bewohner der Stadt berichtete, dass in den 4 Tagen vor seiner Sichtung durchweg starke Regenfälle geherrscht hätten und erst am 4. Januar der Himmel wieder allmählich klarer geworden ist.

Vor seiner Sichtung, am frühen Nachmittag, war der Zeuge, welcher die Anomalie beobachtet hatte, auf dem Weg zum Flughafen der Stadt gewesen, als er plötzlich etwas Seltsames am Himmel erkannte.

"Mein Blick verfing sich bei etwas Merkwürdigem am westlichen Teil des Horizontes. Ich fuhr rechts ran, damit ich es beobachten konnte", schilderte der Zeuge. "Als es näher kam, erkannte ich, dass es ähnlich wie eine Schlange aussah, die durch den Himmel zu gleiten schien."

Anzeige:




Aufgrund des überaus seltsam erscheinenden Schauspiels, welches sich am Himmel abspielte, entschloss sich der Zeuge, ein Bild von dem Wolken-Phänomen zu machen.

"Danach drehte ich mich herum und sah wieder etwas Seltsames, diesmal am östlichen Teil des Himmels", erklärte der Beobachter weiter. "Ich suchte mir eine andere Position, so dass ich ein besseres Foto davon machen konnte. Diesmal sah die Unterseite wie ein Pferdehuf aus."

Wie viele andere auch, welche das seltsame Schauspiel am Himmel verfolgt hatten, konnte sich auch der Zeuge diese "himmlische" Erscheinung keinesfalls erklären.

Das was am 4. Januar 2006 über Boise gesichtet wurde, nennt sich Loch in den Wolken, allerdings ist dies ein eher künstlicher Begriff, der wissenschaftlich nicht anerkannt ist. Für dieses meteorologische Phänomen gibt es bisher keine sichere Erklärung, lediglich Hypothesen.

Eine der realistischsten Theorien geht davon aus, dass sich so genannte Anionen (Anm. d. Red.: negativ geladene Ionen), die Bindungen zwischen den Aerosolpartikeln aus denen die Wolken bestehen, auflösen. Infolgedessen trennt sich ein Teil der Wolke aus dem größeren Verband und hinterlässt ein Loch in der Wolkendecke.
(MF)


Quelle:
www.paranews.net

Weitere Informationen:
Bilder zum Vorfall



>>> diesen Beitrag einem Freund per eMail empfehlen <<<


  Weitere News aus der Kategorie Mysteriöses
 19.02.2006 - Geschoss aus dem Himmel
 19.02.2006 - Mysteriöses Phänomen legt Autos lahm
 17.02.2006 - Mehr als 30 Jahre ohne Schlaf
 16.02.2006 - Russische Bevölkerung stirbt allmählich
 08.02.2006 - Mysteriöse Insekten terrorisieren Dorf
 07.02.2006 - Mysteriöse Vorgänge in Hoboken
 02.02.2006 - Mysteriöser Parasit in Südafrika

Veröffentlichung und Weitergabe, auch auszugsweise, bei Newsbeiträgen unter Angabe der Quelle (www.paranews.net) mit Hyperlink zu www.paranews.net nur zu nicht kommerziellen Zwecke gestattet.
Bilder, Artikel, Dokumentationen, Interviews, u.a. dürfen nur nach vorher schriftlich erteilter Genehmigung durch den Verlag veröffentlicht oder vervielfältigt werden.
Alle Rechte vorbehalten.



 neue Beiträge in Thema:

...........................

 Die Illuminati

...........................

 greyhunter.org

...........................

 Sind UFOs außerirdische Raumschiffe ?

...........................

 Karikaturenstreit

...........................

 Alien bei den Bundys

...........................





 Anzeige






Alle Angebote, Dienste und Services von www.paranews.net unterliegen dem alleinigen Urheber- und Nutzungsrecht von www.paranews.net und seinen lizenzierten Partnern.
Nachrichten | Artikel | Archiv-Suche | Kino-Empfehlungen | RSS | Impessum
© 2004 - 2006 www.paranews.net Limited, All rights reservred